Lassen Sie sich entführen in eine Welt der Erholung und Heilung!
Die salzhaltige Luft in der Salzgrotte wirkt sich vielfältig heilsam auf Ihren ganzen Organismus aus.
Seit der Antike ist bekannt, welch umfassend heilende Wirkung Salz hat und es wird auch in der Medizin und Naturheilkunde immer häufiger eingesetzt. Salz wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und stärkt das Immunsystem. Jeder Atemzug in der Salzgrotte liefert wertvolle Mineralien und Microelemente wie u.a. Magnesium, Calcium, Kalium, Eisen und Jod. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte und wirkt sekretlösend, schleimhautabschwellend und hilft beim Entschlacken und Entgiften. Mit Ihrem Besuch in der Salzgrotte bietet die Halotherapie Hilfe bei beispielsweise:

Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale,Bronchitis, Nasenhöhlenentzündungen, Allergien
Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Ausschläge, Hautentzündungen, Akne, Schuppenflechte
Erkrankungen des Verdauungstraktes wie Gastritis, Zwölffingerdarmgeschwüre
Erkrankungen des Herz- und Gefäßsystems wie nach Herzinfarkt, Bluthochdruck, Kreislaufinsuffizienz
• Unterfunktion der Schilddrüse
• Rheumatische Erkrankungen
• Erschöpfungszustände, Depressionen und Schlafstörungen
Entgiftungen bei z.B. Raucherentwöhnung